746242467ww_1_H_LEDStripes_BASICLEDSTRIP

LED Streifen

6363016_1_A_Schienenstrahlerleuchten_MIN

Volare Loxone Ready

56185043ng1_1_A_Tischleuchten_TLneu_3783

Tischleuchten

3050050680402715_1_H_Einbaustrahler_AGON

Innenleuchten

Logo Molto Luce.png

Katalog

pl1-led-aufbau-profil-200-cm-flach-led-s

LED Alu Profile

LED-Lampen sind umweltfreundlich, langlebig und günstig

LED-Lampen hingegen kommen ganz ohne schädliches Quecksilber aus, verbrauchen aber ebenso wenig Strom und halten länger. Zudem sind sie robuster gegen häufiges Aus- und Einschalten.

Warmes Licht mit LEDs: Auf die Lichtfarbe achten

Die Farbtemperatur (Lichtfarbe) wird in der Einheit Kelvin (K) angegeben. Sie beschreibt, ob das weiße Licht eher gelblich-warm oder bläulich-kühl ist.

  • Warmweißes Licht gleicht dem späten Tageslicht. Es wirkt gemütlich und entspannend.

  • Neutralweißes Licht wirkt aktivierend.

  • Tageslichtweiß fördert die Konzentration.

Wie die Grafik zeigt, werden Farbtemperaturen bis 3.300 K als warmweiß bezeichnet, Farbtemperaturen von 3.300 K bis 5.300 K als neutralweiß und über 5.300 K als tageslichtweiß:

quelle-paulmann-licht-gmbh-.jpg

Auf CRI-Wert beziehungsweise Farbwiedergabeindex achten

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) rät außerdem dazu, beim LED-Kauf auf den sogenannten "Color Rendering Index" (CRI) zu achten. Der CRI-Wert, manchmal auch als Farbwiedergabeindex Ra angegeben, beschreibt, wie gut man Farben im Licht einer Lampe erkennen und unterscheiden kann.

Eine Straßenbeleuchtung habe zum Beispiel einen sehr niedrigen Wert, denn in ihrem orangenen Licht fällt es schwer, Farben zu unterschieden. Leuchtstoff- und Energiesparlampen in der Standardausführung haben dem VDI zufolge ebenfalls einen schlechten CRI-Wert. Ihr Licht wirke gelb-grünlich und lasse die Haut blass aussehen. Dunkelblau und Schwarz seien in ihrem Licht ebenfalls oft nur nur schwer zu unterscheiden.

Die Qualität der Farbwiedergabe wird mit einer Zahl von 1 bis 100 angegeben. Bei normalen Anforderungen an das Licht sei ein Wert größer als 80 im Haushalt ausreichend, so der VDI. 100 entspricht Tageslicht. LED Streifen der Serie 'Flex Stripe' kommen auf einen CRI Wert von 90.