top of page
  • Integrierte 64GB microSD-Karte
  • Bis zu 512GB*2 microSD-Kartenslot
  • Unterstützt bis zu 8 Reolink IP-Kameras
  • Keine monatliche Gebühr

 

Lokale Video-Speicherung

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten und minimieren Sie Risiken! Dieser Home Hub verfügt über eine integrierte 64GB microSD-Karte und eine Erweiterungsoption - es können bis zu 512GB*2 microSD-Karten eingesetzt werden. Im Vergleich zur herkömmlichen Cloud-Speicherung, werden Ihre Aufnahmen sicher und ohne zusätzliche Kosten lokal gespeichert, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

 

All-in-One Sicherheitslösung

Dank der Unterstützung für eine maximale 4K-Auflösung und die Integration von bis zu 8 Reolink IP-Kameras, wie z. B. WLAN-Kameras und Akkukameras, ist es die perfekte Wahl als zentrales Managementzentrum für Ihr Reolink-Sicherheitssystem. Sie können Ihr individuelles Sicherheitszentrum ganz nach Ihren Bedürfnissen einrichten.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass in die WLAN Akkukamera, die dem Home Hub hinzugefügt wurde, keine microSD-Karte eingelegt werden sollte, da die Aufnahmen ausschließlich auf der microSD-Karte des Hubs gespeichert werden.

 

Verschlüsselte Speicherung

Der einzigartige Anti-Diebstahl-Verschlüsselungsalgorithmus garantiert Ihnen höchsten Datenschutz. Selbst im Falle eines Diebstahls von Gerät oder SD-Karte sind die Aufnahmen unlesbar für unbefugte Personen.

 

Offline-Speicher

Erreichen Sie echte Offline-Speicherung – auch bei Unterbrechung der Netzwerkverbindung werden Ihre Aufnahmen sicher im Reolink Home Hub gespeichert, ohne dass Daten verloren gehen. Die Videosicherheit ist so gut wie nie zuvor gewährleistet.

 

LAN-Zugriff

Der Home Hub ermöglicht ein lokales LAN-System zur Maximierung Ihrer Privatsphäre. Akkukamera, Home Hub und Vorschaugerät können im Hub-Netzwerk betrieben werden, um LAN-Zugriff ohne Internet zu ermöglichen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr Kamerasysteme

Kabelloses Sicherheitssystem mit verschlüsseltem lokalem Speicher und Mu