top of page

Montagekit 2E-VH f. Loxone Intercom NEU mit NFC CodeTouch. Montage von hinten in Stahlblechprodukte. Bestehend aus Frontplatte, Gehäuseschale, Schraubensatz.

 

Mit dieser Variante kann die Intercom mit Codetouch flächenbündig in V2A-Edelstahl Baugruppen wie Briefkästen, Haustüren oder Steelen eingesetzt werden.

Im Stahlbau ist hierzu ein rechteckiger Ausschnitt einzubringen, zur Befestigung sind auf der Rückseite der Stahlplatte 4 Schweißbolzen zu setzen.


Das Bauelement muss von hinten/innen zugänglich sein z.B. über eine Revisionsklappe um die Montage und den Anschluss vornehmen zu können.

 

Die erforderlichen 2 Einzelrahmen für die neue Intercom und einen Codetouch sind nicht in unserem Lieferumfang enthalten.

Rückseitig ist eine Gehäuseschale auf die Front gesteckt, in welche die bei Loxone erhältlichen Montagerahmen direkt montiert werden.


Die Gehäuseschale schließt die Einheit hermetisch ab und leitet den Schall des Lautsprechers nach vorne durch den linken Schlitz der Frontplatte aus.
Der rechte Schlitz dient einer symetrischen Optik.

An jeder Modulposition gibt es mittig eine Sollbruchstelle, diese brechen Sie nach Bedarf auf und führen die Zuleitung hindurch. Auch hier können Sie nach erfolgter Leitungsführung mit Acryl zusätzlich abdichten.

 

Der Codetouch der Generation 1 weicht von der Aufbauhöhe ab. Um diesen Höhenunterschied auzugleichen, liefern wir auf Wunsch eine 0,3 mm PVC Folie mit, welche unter die PVC-Wandhalterung des alten Codetouch montiert wird. Bei Verwendung des neuen Codetouch darf die Folie nicht einsetzt werden.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht600 g
Größe260 × 150 × 8 mm
Abmessungen                                             

100 x 210 mm, Einbautiefe 13 mm

Befestigung

Mit 4 Schweißbolz